Suche
  • Dr. Philip Bußmann

Investment 4.0 grüner als die Grünen


Eine effizientere Wirtschaft Industrie 4.0 trägt entscheidend zur Umweltschonung bei und bringt zudem Rendite. Das VDI Zentrum für Ressourceneffizienz hat kleine und mittelständische Unternehmen befragt. Diese sehen die Potentiale an Energie- und Ressourceneinsparungen bei rund 25 % durch die digitale Transformation in Richtung Industrie 4.0. Dafür sind nicht unbedingt Steuergelder erforderlich, sondern lediglich Weitblick und Investoren am Kapitalmarkt.  

Die Zukunft hat nicht nur ein Thema. Die globale Geldschwemme und Überschuldung betrifft genau wie die Umwelt in Zukunft jeden. Es fehlt nur noch die nächste Greta Thunberg, die es stärker ins Bewusstsein ruft, dass die Reichen hauptsächlich wegen ihrer Sachvermögen (Immobilien und Aktien) immer reicher werden und dem großen Rest über die Inflation und ein antiquiertes Rentensystem nicht viel bleiben wird. Gute Immobilien sind mittlerweile für viele kaum noch leistbar. Aktien können hingegen auch mit kleinen Beträgen angespart werden und sind aktuell politisch bedingt bei geschickter Auswahl günstig.

Investment 4.0 bietet eine gute Möglichkeit Performance (25 % seit Jahresbeginn) und Umweltgedanken zu vereinen. Dafür informiere ich mich regelmäßig über die neuesten Trends der Forschung. 


4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

wikifolio-CEO Andreas Kern stellt China Hightech vor

"Von der Werkbank zum Labor Vorbei sind die Zeiten, in denen China nur „Werkbank der Welt“ sein wollte. Die chinesische Führung setzt längst alles daran, um das Land zu einem Big Player bei High-Tec