Suche
  • Dr. Philip Bußmann

Investment 4.0 und China Hightech bringen in 6 Wochen mehr als der DAX in 2,5 Jahren


Allein seit Jahresbeginn brachten Investment 4.0 (+10,8%) und China Hightech (+10,2%) mehr ein als der deutsche Aktienindex in den letzten 2,5 Jahren. Das ist umso erstaunlicher, da die Visionen der Industrie 4.0 aus Deutschland stammen. Dennoch sind die großen deutschen Unternehmen keine Vorreiter bei der zunehmenden Digitalisierung. Es fehlt an gemeinsamen europäischen Projekten im Konkurrenzkampf gegen die Riesen Amazon, Alibaba, Microsoft, Google und Co.


Gepusht werden sämtliche Kurse natürlich weiterhin von der Geldpolitik. Selbst das Coronavirus und ein absehbar schwaches Quartal in China mindern die Investitionslust der Anleger kaum. Im Gegenteil befeuert das nach einer kurzen Phase der Angst geradezu die Kurse, da China ein Maßnahmenpaket im Wert von über 100 Mrd. € durchführt und die EZB sowie die  U.S.-Notenbank ebenfalls weiter Assets kaufen als gäbe es kein Morgen.

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

wikifolio-CEO Andreas Kern stellt China Hightech vor

"Von der Werkbank zum Labor Vorbei sind die Zeiten, in denen China nur „Werkbank der Welt“ sein wollte. Die chinesische Führung setzt längst alles daran, um das Land zu einem Big Player bei High-Tec