Suche
  • Dr. Philip Bußmann

Seit meinem Start vor 20 Monaten hat sich China Hightech verdoppelt! 🥳

Im neuen Jahr beträgt das Kursplus bereits über 12% (1% mehr als die Performance des DAX seit Beginn von Investment 4.0 vor 3,5 Jahren). In China rechnet man dieses Jahr mit einem Mega-Boom. Der internationale Währungsfonds schätzt Chinas Wirtschaftswachstum für 2021 auf 7,9% und für 2022 bis 2025 auf durchschnittlich 5,5% pro Jahr. Der Gründer und CEO von wikifolio Andreas Kern beschreibt im folgenden Blog, warum ich aus seiner Sicht mit China Hightech weiterhin "richtig positioniert" sein dürfte: https://www.wikifolio.com/de/de/blog/weekly-21-02

8 Ansichten0 Kommentare
  • Dr. Philip Bußmann

Florian Gartler von wikifolio hat mich wieder interviewt.

Sehr interessantes Thema mit dem Titel: „Warum der geplatzte Ant-Group-IPO China für Investoren attraktiver macht“. Ich würde es eher unter dem Titel sehen: „Warum China trotz geplatzten Ant-Group-IPO für Investoren attraktiver wird“. Ein derart kurzfristiges und überraschendes Scheitern eines so großen Börsengangs kostet natürlich zunächst Vertrauen bei den Anlegern. Die Entscheidung hätte früher fallen müssen. China-Kritiker fühlen sich in der Unberechenbarkeit der Politik bestätigt.

Grundsätzlich richtig finde ich aber die dahinterstehenden Argumente, den bestehenden Monopolstrukturen Grenzen zu setzen. Investoren sehen nach meiner Einschätzung noch nicht, warum strengere Regulierungen der Monopole langfristig die Innovationen, den Wohlstand und die Stabilität in China voranbringen. In der Wissenschaft dürfte die Argumentation zur Machtbegrenzung schon eher auf klare Zustimmung stoßen. Warum ich außerdem ein Investment in chinesische Hightech-Aktien noch interessanter finde als vor einem Monat, findet sich hier:

https://www.wikifolio.com/de/de/blog/ant-group-geplatzter-ipo

7 Ansichten0 Kommentare
  • Facebook Social Icon
  • Instagram
  • Twitter Social Icon

©2018 by Dr. Philip Bußmann. Risikoinformation: Hinweis nach WPHG §34b zur Aufklärung über mögliche Interessenskonflikte: Der Herausgeber (Dr. Philip Bußmann) handelt regelmäßig die hier vorgestellten Wertpapiere und besitzt eventuell Positionen in den genannten Papieren. Bitte beachten: Es handelt sich bei den vorgestellten Wertpapieren niemals um Kauf- und/oder Verkaufsempfehlungen.